FAQs Dienstrecht

In unseren FAQs antworten wir auf die häufigsten Fragen der Bediensteten. Die Seite ist derzeit in Bearbeitung, wodurch nach und nach weitere Fragen hinzukommen.

Sollte Ihre Frage nicht in unserer Sammlung zu finden sein, zögern Sie nicht und schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter der Nummer 01/4000 83739


Inhaltsverzeichnis

Besoldung
Zulagen
Vordienstzeiten
Krankenstand
Karenz
Pflegefreistellung
Pension
Kündigung
Überstunden/ Mehrdienstleistungen
Urlaub
Sonderurlaub
Meldepflichten
Teilzeit
Mobiles Arbeiten
Altersteilzeit
Umstieg
Wiener Bedienstetengesetz
Allgemein


Besoldung


Zulagen


Vordienstzeiten


Krankenstand

Wann muss ich eine Erkrankung melden?

Habe ich nach einem Langzeitkrankenstand die Möglichkeit mich langsam wieder an den Arbeitsalltag zu gewöhnen?


Karenz

Mein Kind bzw. naher Angehöriger ist pflegebedürftig. Gibt es eine Möglichkeit zur Vollzeitpflege ohne kündigen zu müssen?


Pflegefreistellung

Mein Kind wurde stationär im Krankhaus aufgenommen. Darf ich mir eine Pflegefreistellung nehmen, um bei ihm zu bleiben?

Kann ich Pflegefreistellung auch stundenweise beantragen?

Für wen darf ich eine Pflegefreistellung beantragen?


Pension

Kann ich mich zu Fragen der Pension beraten lassen?


Kündigung


Überstunden/ Mehrdienstleistungen


Urlaub


Sonderurlaub


Meldepflichten


Teilzeit


Mobiles Arbeiten


Altersteilzeit

Ab wann besteht die Möglichkeit die Altersteilzeit zu beantragen?

Wie viele Jahre vor dem Pensionsantritt kann ich den Antrag auf ATZ stellen?


Umstieg

Ab wann könnte ich in das W-BedG. umsteigen?

Kann ich als Bedienstete/r zum Umstieg gezwungen werden?

Muss ich sofort nach Inkrafttreten des Gesetzes den Umstieg bekannt geben?


Wiener Bediensteten Gesetz

Wovon hängt meine Einreihung ab?


Allgemein

Welche privaten Situationen darf ich innerhalb der Dienstzeit erledigen?

Wie sollte ein MOG durchgeführt werden?

Für was soll ein MOG gut sein?

de_DEGerman
Skip to content